Ausbildung zum Mechatroniker für 2018 (m/w)

Land Germany
Stadt/Region Düsseldorf
Ihre Aufgaben Für August 2018 suchen wir am Standort Düsseldorf engagierte und motivierte Schulabsolventen für die Ausbildung zur Mechatroniker/in.

Ein abwechslungsreicher anspruchsvoller Beruf mit breit gefächerten Tätigkeitsfeldern in den Schnittstellenbereichen der Elektronik und Mechanik. Der Begriff „Mechatronik“ ist noch recht jung. Mechanik, Elektronik und PC-Steuerungen verschmelzen hier. In jeder Waschmaschine finden sich bereits heute solche mechatronischen Systeme. Mechatroniker/innen gehören zu den Elektrofachkräften, das heißt sie werden so ausgebildet, dass sie selbständig an elektrischen Anlagen arbeiten dürfen. Sie verfügen über Qualifikationen in den Bereichen Metallbearbeitung und Elektrotechnik, hinzukommen Grundlagen der Hydraulik, Pneumatik und Steuerungstechnik.

Als Mechatroniker befassen Sie sich mit der Montage und Instandhaltung von komplexen Maschinen, Anlagen und Systemen. Sie bauen elektronische, mechanische, pneumatische sowie hydraulische Komponenten zusammen und installieren bzw. schließen diese Anlagen an. Sie prüfen die Anlagen und die hergestellten Verbindungen auf Funktionstüchtigkeit und führen Qualitätskontrollen durch. Dabei sind Sie sowohl in der Werkstatt als auch auf den Montagebaustellen im Einsatz. Sie kennen sich mit den Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen aus und arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich nach Unterlagen und Anweisungen. Häufig arbeiten Sie im Team und stimmen Ihre Arbeit mit vor- und nachgelagerten Bereichen ab. All das erfordert neben technischem Verständnis, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Vielseitigkeit und die Fähigkeit, sich schnell auf neue Aufgaben einzustellen. Gute PC-Kenntnisse sind eine weitere wichtige Voraussetzung, denn zu dem breiten Aufgabenfeld gehört beispielsweise auch die Installation und Konfiguration von Netzwerken und Bus-systeme und Software. Nicht zuletzt sollten Sie gute Englischkenntnisse mitbringen.

Bei uns erhalten Sie eine sehr praxisorientierte Ausbildung, die alle Facetten dieses vielseitigen Berufs abdeckt. Wenn Sie Initiative und Engagement zeigen, übertragen wir Ihnen gerne Verantwortung und Handlungsspielräume.

Ja nach persönlichem Ziel und betrieblichen Einsatz haben Sie später eine Fülle von Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten, zum Beispiel zum/zur Meister/in oder stattlich geprüften Techniker/in.

Ausbildungsinhalte/Tätigkeiten
•Manuelle und maschinelle Bearbeitung von Werkstoffen
•Zusammenbau von mechanischen, elektromechanischen, elektrischen und elektronischen Komponenten zu mechatronischen Systemen und Analgen
•Installation von Steuerungssoftware
•Herstellung der Funktionsbereitschaft von mechatronischen Anlagen und Systemen
•Instandhaltung von mechatronischen Anlagen und Systemen

Ergänzt wird die Ausbildung im Betrieb durch entsprechenden Berufsschulunterricht
Ihr Profil Schulische Voraussetzung
• Fachoberschulreife

Sonstige Voraussetzungen
• Technisches Verständnis
• gute naturwissenschaftliche Kenntnisse in Physik, Mathematik und Chemie
• Fähigkeit zum Denken in Zusammenhängen und Systemen
• Verantwortungsbewusstsein
• Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
• Team- und Kommunikationsfähigkeit
• Körperliche Fitness
• gute Englischkenntnisse

Ausbildungsdauer
• 3,5 Jahre im dualen System (Berufsschule und Ausbildung im Betrieb)

Kontaktinformation Interessiert?
Dann richten Sie Ihre Bewerbung an Terex MHPS GmbH, Port Solutions, Elena Gorges, Forststr. 16,
40597 Düsseldorf – bevorzugt per E-Mail an: Elena.Gorges@konecranes.com mit folgenden Unterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse und ggf. Zeugnisse über bereits absolvierte Praktika

Zurück