Entwicklungsingenieur Elektrotechnik (m/w) - Automatisierungssoftware für Container-Transportfahrzeuge

Land Germany
Responsible person(s) for the recruitment Olaf Langguth
Stadt/Region Würzburg
Ihre Aufgaben

Programmierung von Steuerungs- und Regelungssoftware – das ist “Ihre Welt”?

Ihr Know-how bei einem internationalen Technologieführer in die (Weiter-)Entwicklung von automatisierten und zunehmend fahrerlosen Transportsystemen einbringen und ausbauen – das könnte Sie reizen? Willkommen bei Terex Material Handling und Port Solutions (MHPS) in Würzburg, einer Konecranes-Company. Gemeinsam bieten wir Kunden in aller Welt ein einzigartiges Spektrum innovativer Krane und Handlingprodukte für den Containerumschlag in Hafenanlagen – ausgestattet mit modernster Steuerungs- und Antriebstechnik und einer eigenentwickelten Management- und Navigationssoftware. Neben Serienprodukten wie Straddle Carrier und Sprinter Carrier entwickeln und fertigen wir auch kundenspezifische Lösungen. Hier kommen Sie ins Spiel!

Sie starten mit einer intensiven Einarbeitung in unsere Produkt- und Systemwelt. Als Mitglied unseres Automation, Drives and Controls Teams übernehmen Sie danach Entwicklungsverantwortung in R&D- und Kundenprojekten. In enger Zusammenarbeit mit (internationalen) Kolleginnen und Kollegen entwickeln Sie Automations- und Softwarelösungen, die echten Mehrwert bieten – z. B. durch die nachhaltige Reduktion von Betriebskosten und Emissionen. Es erwartet Sie ein vielseitiges, technologisch anspruchsvolles Aufgabengebiet, das Ihnen viel Raum für Gestaltung und Ihre persönliche Entwicklung bietet.

Ihre Aufgabe

• Neu- und Weiterentwicklung von Softwarelösungen und Informationssystemen für automatisierte Containerfahrzeuge (Straddle Carrier und Sprinter Carrier) mit Fokus auf Fahrzeugnavigation und Bahnführung

• Programmieren von Bahnreglern, Lenk- und Navigationsregelungen

• Entwickeln der Kommunikation von einzelnen Fahrzeugen und ganzen Flotten zu übergeordneten Leitsystemen und Programmieren von Automatikabläufen

• Erarbeiten, implementieren und testen / simulieren von Systemfunktionen u. a. auf unserem Testfeld in Kitzingen

• Inbetriebnahme von Hard- und Software “Ihrer” Steuerungs- und Regelungssysteme

• Kontinuierliches Verfolgen aktueller technologischer Trends und Entwicklungen sowie aktiver Best-Practice- Austausch mit Kolleginnen und Kollegen in aller Welt

Ihr Profil

Ihr Profil

• Master-)Studium Elektrotechnik, Software Engineering, Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt in Automation, Steuer- / Mess- / Regeltechnik

• Umfassende Erfahrung in der Konzeption, Entwicklung und Programmierung von Anwendersoftware für Regelungssysteme in C++ sowie von SPS / PLCs mit CODESYS

• Fundierte, praxiserprobte Kenntnisse in den Bereichen digitale Steuerungstechnik, Sensor- und Positionserfassungssysteme

• Ein Plus wäre Erfahrung mit Bus-Systemen (CAN-Bus, Ethernet), mit elektrischer Antriebstechnik (AC-Antriebe), und/ oder Visualisierungs- und Simulationssoftware (MatLab)

• Stark in der Analyse, klar und überzeugend in der Kommunikation auf Deutsch und Englisch

• Kreativ und innovationsfreudig in der großen Linie, qualitätsbewusst und genau im Detail

• Positiver, lösungsorientierter Teamplayer mit interdisziplinärem Weitblick und Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen

Unser Angebot

Unser Angebot: „Lifting People“ – wir wollen, dass Sie mit uns erfolgreich sind. Wir geben Ihnen den Raum und die Möglichkeiten, Ihre Pläne zu verwirklichen – beruflich und persönlich. Ihr Engagement vorausgesetzt, können Sie bei uns alles werden – wenn Sie wollen auch an unseren internationalen Standorten.

Kontaktinformation

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung – bitte mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an olaf.langguth@konecranes.com.

Terex MHPS GmbH, Port Solutions, Olaf Langguth, Albert-Einstein-Str. 3, 97080 Würzburg

Zurück